signature design gmbh — Newsletter
 
im Browser anzeigen
 
 
 
 
Neue Segel für 2017 setzen
 
signature 2016: Veränderungen bis in die Grundfeste
 

Junger dynamischer Zuwachs

Seit November 2016 steht uns Herr Yannik Prell nicht mehr „nur“ als Mitarbeiter, sondern auch als Anteilseigner und Geschäftsführer der signature zur Seite. Mit seinem unternehmerischen Denken, seinen kreativen konzeptionellen Ideen sowie seinem Fachwissen im Online-Marketing bereichert er unser Portfolio und damit auch das Angebot für unsere Kunden.

Strukturelle Umstellung

signature wächst stetig. Um die vielen Hintergrundarbeiten effizienter abwickeln zu können, haben wir uns intern für ein Cloud basiertes Projektmanagementsystem mit Kontaktverwaltung und direkt angebundener Fakturierung sowie Buchhaltung entschieden. Nicht nur für uns, sondern auch für unsere Kunden und Lieferanten werden die formalen Abläufe damit einfacher. Wer mehr darüber erfahren möchte, dem empfehlen wir gern das junge Unternehmen und die ausgesprochen leicht bedienbare Software von bexio.

Tour de signature

Weihnachten: Alle Jahre wieder... immer derselbe Stress, derselbe Run, derselbe kleine Wahnsinn. Daher haben wir uns in diesem Jahr dazu entschieden, Ihnen Ihre ohnehin knappe Zeit zu lassen und unseren Jahresbesuch zu verschieben. Wir werden die Ruhe des Januar nutzen! Geplant ist eine Kundentour durch drei Länder. Herr Prell wird erstmalig mit dabei sein. Wir werden mit neuen Ideen kommen. Wir freuen uns auf offene, zukunftsorientierte Gespräche mit konkretem Planungs-Charakter für 2017 – und darüber hinaus...

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie gemeinsame, geruhsame und erholsame Feiertage.

Ihr signature-Team

 
 
 
Logo
 
 

signature design gmbh
Riedbödelistrasse 1
CH-8834 Schindellegi
+41 44 687 99 09

newsletter@signature.ch
www.signature.ch

 
 
Sie sind aus Versehen in unseren Verteiler gerutscht? Dann möchten wir uns an dieser Stelle dafür entschuldigen. Sie können sich hier vom Newsletter abmelden, Sie erhalten dann eine weitere Email, da eine direkte Abmeldung zur Zeit nicht möglich ist.